Jan Oliver Kegel


Jan Oliver Kegel © DERDEHMEL/Urbschat

Der Komponist und Musiker ist in Wuppertal aufgewachsen. Nach ersten musikalischen Erfolgen schon als Schüler u.a. mit einem Kabarett, das durch Dirk Bach und Hella von Sinnen mit dem ersten Platz des Kleinkunstfestivals NRW mit anschließender Deutschland-Tournee gekürt wurde, beschloss er früh, sich beruflich der Musik zu widmen.

Daher studierte er nach dem Abitur neben Kompositionsaufträgen und Veranstaltungen Musik und Pädagogik an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" unter Alfons Wonneberg und Jiggs Whigham. Nach Abschluss zweier Diplome widmete er sich verstärkt der Komposition in eigenem Tonstudio und seinem Musik-Label "conus records".

Er arbeitete unter anderem an Musik-Produktionen mit Dieter Gorny, Udo Jürgens, Harold Faltermeyer, Karsten Speck, René Heinersdorff u.v.m. und unterstützt als Musikpädagoge den Nachwuchs bis hin zur Aufnahmeprüfung an Musikhochschulen.

In der Produktion "Honig im Kopf" am Schlosspark Theater zeichnet Jan Oliver Kegel gemeinsam mit Karsten Speck für Musik und Sounddesign verantwortlich.


Am Schlosspark Theater



Zurück nach oben

Website © 2017 Schlosspark Theater Berlin